Selbstportrait – Variante und Download im Rijksmuseum

amsterdam

Zelfportret, Rembrandt Harmensz. van Rijn, ca. 1628 (Rijksmuseum Amsterdam)

Auch das Rijksmuseum in Amsterdam besitzt ein frühes Selbstportrait von Rembrandt, das dem Münchner Portrait sehr ähnlich ist: Zelfportret, Rembrandt Harmensz. van Rijn, ca. 1628. Für den digitalen Besucher im Museum bzw. auf der Website des Rijksmuseum gibt es aber einen deutlichen Unterschied. Das Gemälde in Amsterdam kann online im Detail studiert und sogar heruntergeladen werden. Über das sog. „Rijksstudio“ kann ein hochauflösendes Bildformat bestellt werden, das dann für eigene Verwendungszwecke genutzt werden kann: „Get creative“ heißt dieser Appell.

"Get creative" mit hochauflösenden Bildern aus dem Rijksmuseum.

„Get creative“ mit hochauflösenden Bildern aus dem Rijksmuseum.

Zelfportret, Rembrandt Harmensz. van Rijn, ca. 1628

One comment

  1. link sagt:

    Das 1642 fertiggestellte Werk gehort zu den hollandischen Gruppenbildnissen von Schutzengilden und hangt heute im Rijksmuseum in Amsterdam .

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *