Rembrandt in der Europeana

Anlässlich des Geburtstags von Rembrandt Harmenszoon van Rijn am 15. Juli 2013 stellte die Europeana, die virtuelle Bibliothek für das kulturelle Erbe Europas von der Vor- und Frühgeschichte bis in die Gegenwart, verschiedene Portraits und Selbstportraits von Rembrandt in einem Blogpost zusammen, die uns den Künstler nun in seiner Entwicklung von einem jungen Mann mit 20 bis ins Alter von 56 Jahren nachvollziehen lassen. Eine sehr persönlicher Blick in die Kunstgeschichte: Rembrandts Geburtstag in der Europeana.

Rembrandt in der Europeana

Weitere Werke von Rembrandt in der Europeana.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *